Archiv
27.11.2012, 16:04 Uhr
Thorsten Ebach neuer Vorsitzender
Der Ortsverband ist die Organisation der CDU in den Ortsteilen der Stadt. Aufgrund des unmittelbaren Kontakts zu den Menschen hat er eine hohe Wichtigkeit innerhalb der Partei.Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wählte sich der Ortsverband Iseringhausen nun einen neuen Vorsitzenden.
Gerhard Stracke war über 20 Jahre Vorsitzender

Gerhard Stracke, Rechtsanwalt und Notar, der das Amt 22 Jahre lang ausübte, kandidierte nicht erneut. Der Stadtverbandsvorsitzende der CDU Drolshagen, Ulrich Berghof, bedankte sich im Namen des Kreis- und des Stadtverbandes herzlich für das gezeigte Engagement.

Engagierter Familienvater nun auch politisch aktiv

Aus der Mitte der anwesenden Parteimitglieder wurde im Anschluss Thorsten Ebach einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 40-jährige ist Vertriebsleiter und Prokurist der Fa. EKS Engel in Wenden-Hillmicke. Trotz der familiären Belastungen als verheirateter Vater von drei Kindern engagiert er sich bereits als Vorsitzender des Dorfvereins Interessengemeinschaft Halbhusten e. V. für die örtlichen Belange. Diesen Einsatz möchte er nun auch in politische Bahnen lenken. Ulrich Berghof zeigt sich für den CDU-Stadtverband sehr erfreut über die Bereitschaft Ebachs, dieses wichtige Amt zu besetzen. In der Mitgliederversammlung der CDU Drolshagen am 05.12.2012 wird Thorsten Ebach für die Wahl zum Beisitzer im Stadtverbandsvorstand kandidieren.