Neuigkeiten
02.10.2015, 11:38 Uhr
Zukünftige Nutzung des Grundstücks "Alte Schule" in Drolshagen
Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Vorschläge zu unterbreiten
In ihrer Sitzung am 03.09.2015 hat die Stadtverordnetenversammlung mehrheitlich beschlossen, dass die Drolshagener Bürgerinnen und Bürger aufgerufen werden sollen, ihre Ideen zur zukünftigen Gestaltung des Grundstücks „Alte Schule" im Bereich der Dechant-Fischer-Straße bei der Stadtverwaltung einzubringen. Zwischenzeitlich informiert die Verwaltung unter diesem Link zu dem Thema auf ihrer Internetseite.
Die CDU Drolshagen appelliert an alle Drolshagener, Vorschläge und Konzepte zu unterbreiten, wie das Grundstück in Zukunft sinnvoll gestaltet oder baulich genutzt werden kann. Der Rat wird sich mit den Ideen voraussichtlich im Jahr 2016 beschäftigen.